Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Anwalt für Arbeitsrecht in Wien erfahren und zuverlässig

Rechtliche Unterstützung für Arbeitnehmer und Arbeitgeber.

Da die meisten Menschen berufstätig sind und einen Großteil ihrer Zeit am Arbeitsplatz verbringen, ist das Arbeitsrecht für sie von großer Bedeutung. Daher ist es nur eine Frage der Zeit, bis sie sich mit arbeitsrechtlichen Themen auseinandersetzen müssen - angefangen vom Arbeitsvertrag bis hin zur Abfindung.

Um bei Arbeitsrechtsfragen auf der sicheren Seite zu sein, ist die Unterstützung durch einen Rechtsanwalt unerlässlich, da er das komplizierte juristische Netzwerk versteht und Ihnen dabei helfen kann, Ihr Recht durchzusetzen. Wir von KIECHL SCHAFFER Rechtsanwalts GmbH in Wien bieten sowohl Arbeitnehmern als auch Arbeitgebern Beratung und rechtliche Vertretung an.

Was macht ein Anwalt für Arbeitsrecht?

Unsere Leistungen für:

Arbeitnehmer

Wenn Sie Ihren Arbeitsvertrag überprüfen, eine Abmahnung oder Kündigung erhalten haben oder eine Abfindung erhalten möchten, oder falls Sie Fragen zu Urlaubsansprüchen, Überstunden, Probezeit, Gehalt, Mutterschutz, Elternzeit und anderen Themen des Arbeitsrechts haben, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Arbeitgeber

Wir stehen Ihnen bei der Anfertigung von Arbeitsverträgen zur Seite und bieten umfassende Informationen zu den gesetzlichen Bestimmungen in Bezug auf Abmahnungen, Kündigungen, Abfindungen, Urlaub und Pausen, um nur einige Bereiche des komplexen Arbeitsrechts zu nennen.

Was kostet ein Anwalt für Arbeitsrecht und wer muss ihn bezahlen?

Die Gebühr für eine Erstberatung / Beratung im Bereich Arbeitsrecht kann variieren. Wir würden uns freuen, Ihnen im Rahmen eines Gespräches mehr Details zu geben.

Haben Sie noch weitere Fragen an unsere Kanzlei oder wünschen Sie direkt einen Termin? Kontaktieren Sie uns telefonisch oder online

Unsere Anwälte sind auch für Sie da, wenn es um weitere Rechtsgebiete wie zum Beispiel das Verkehrsrecht, Familienrecht, Medizinrecht, Strafrecht oder Sozialrecht geht.

Zum Seitenanfang